Informatik: Zuse-Jahr 2010

Vor 100 Jahren, am 22. Juni 1910, wurde der Erfinder Konrad Zuse geboren.

Zuse konstruierte seit Ende der dreissiger Jahre des letzten Jahrhunderts erste Computer und beschreibt seinen Lebensweg in seiner Autobiographie “Der Computer – Mein Lebenswerk” (Heidelberg: Springer, 2010). Beide Ausgaben – gedruckt und als E-Book,  sind über die Bibliothek verfügbar.

Weitere Werke von und über Konrad Zuse sind in den Beständen der Informatik-Bibliothek und der BMGN vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: