Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

am Donnerstag, den 28. Februar 2013
– auch in der Informatik-Bibliothek in der Zeit von 18 -24 Uhr:

  • Einzel- und Gruppenarbeitsplätze laden zum Schreiben in ruhiger und konzentrierter Atmosphäre ein.
  • Notebooks / iPads stehen zur Nutzung zur Verfügung (jeweils 2 Geräte).
  • Individuelle Beratung bei Recherchen und der Nutzung von E-Medien.
  • Essen und Trinken  – kostenlos – Kaffee, Softdrinks, Obst & Snacks.stapel

Einlass bis 21:00 Uhr.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Infos zur Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten unter:
http://www.verwaltung.uni-hamburg.de/campuscenter/waehrend-des-studiums/seminarangebot/LangeNacht.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: