15.06.2017: Wartungsarbeiten am Ausleihsystem

Juni 14, 2017
Ausrufezeichen

© iStock

Am 15.06.2017 wird das Ausleihsystem in der Zeit von 6.00 – ca. 13.00 Uhr gewartet.
Folgende Dienste sind in dem Zeitraum nicht möglich:
– Vormerkungen
– Aufruf der Benutzerdaten, inkl. Leihfristverlängerungen
– Online-Anmeldung für den Bibliotheksausweis
– Campus-Katalog
– Beim E-Medien-Zugang zu den lizenzierten Datenbanken, E-Zeitschriften und E-Books (soweit die Authentifizierung über den Bibliotheksausweis notwendig ist) ist zwischen 9 und 13 Uhr ist mit temporären Störungen zu rechnen.

 

Bitte nutzen Sie während des Wartungszeitraums für Ihre Recherchen alternativ den beluga-Katalog, den Regionalkatalog oder den Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK) für Ihre Literaturrecherchen.

Advertisements

13.07.2017 Sommerfest FB Chemie: Bibliotheksschliessung ab 14.00 Uhr

Juni 13, 2017

Sommerfest2017_newsDie Chemie-Bibliothek schließt am 13.07.2017 ab 14.00 Uhr.
Nach 14.00 Uhr ist die Rückgabe von Büchern beim Pförtner möglich. Eine Nachtausleihe aus dem Präsenzbestand ist ab 12.00 Uhr möglich bis zum 14.07.2017 bis 10.00 Uhr.
Besuchen Sie unseren Bücherflohmarkt. Es erwarten Sie Urlaubslektüre (Romane) und auch Fachbücher.
Der Erlös geht an das Kinderkrebs-Zentrum und an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke.


Informatik-Bibliothek: Terrassensaison eröffnet / Bibliotheksquiz

Juni 6, 2017

Am Donnerstag, den 1. Juni eröffneten wir offiziell die Bibliotheksterrassen-Saison mit Kaffee und Kuchen.

terrasseAuch wenn Sie dieses Ereignis verpasst haben, können Sie noch bis zum 8. Juni an unserem Bibliotheks-Quiz teilnehmen.
Als Gewinn lockt ein Amazon-Gutschein im Wert vom 50 €!

Wer daran teilnehmen möchte, kommt einfach in die Informatik-Bibliothek und gibt für 50 Cent einen Tipp ab:

Wie groß ist der Bestand der Informatik-Bibliothek? (Stichtag 31.12.2016)
(Bestand = Bücher + Zeitschriftenbände + Reports + Konferenzen + Prüfungsarbeiten + DVDs + CD-ROMs)

Wer die richtige Zahl nennt oder ihr am nächsten kommt, gewinnt!


Neues E-Book: CRC Handbook of Chemistry and Physics

März 1, 2017

handbook_of_chemistry_and_physicsAb sofort steht campusweit das „CRC Handbook of Chemistry and Physics, 97th Edition“ als E-Version zur Verfügung. Bis zu 3 Nutzer gleichzeitig können das E-Nachschlagewerk nutzen. 


Physik / Bibliotheksöffnung am Samstag

Juni 2, 2016

2015-02-10 12_18_30-Bibliothek - Fachbereich Physik _ Universität Hamburg

In der Klausurvorbereitungszeit in den Monaten Juni bis Juli 2016 ist die Fachbereichsbibliothek am Standort Jungiusstr. jeden Sonnabend in der Zeit von 10 – 16 Uhr für alle Leser geöffnet.


Neue Datenbank: ELFI – Forschungsförderung

April 8, 2016

elfieELFI enhält Informationen zu fördernden Institutionen, Förderprogrammen und anderen Fördermöglichkeiten (Sach- und Reisekostenfinanzierungen, Förderpreise, Stipendien) mit Adressen, Ansprechpartnern, Abgabeterminen, Dotierungen, Ausschreibungstexten, Merkblättern und/oder Formularen.
Im Einzelnen:

  • über 7.000 Forschungsförderprogramme
  • rund 3.200 nationale und internationale Förderer
  • Informationen zu 253 Forschungsgebieten und 31 Querschnittsthemen
  • Kurzbeschreibung der Fördermöglichkeit
  • Abgabetermine
  • Dotierung der Programme
  • Adressen der Ansprechpartner
  • originale Ausschreibungstexte, Merkblätter oder Formulare
  • laufende Aktualisierung (1 mal pro Woche)
  • individuelle Abfrageprofile für Nutzer mit unterschiedlichen Forschungsinteressen
  • Auswahlmöglichkeit spezieller Förderarten (z. B. Projektförderung, Reisekosten)
  • Liste der Transferstellen an deutschen Hochschulen
  • Fördermöglichkeiten für Studierende (Stipendien, Austausch etc.)

Neue Datenbank: Handbuch Hochschullehre

April 8, 2016

nhb-hslehreDas Handbuch Hochschullehre wendet sich fachübergreifend und praxisorientiert vor allem an Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer. Darüber hinaus unterstützt das Handbuch alle hochschulischen Akteure, die gestaltend auf den Bereich Lehre und Studium einwirken.
Zentrale Themen sind u.a.:
– Lehren und Lernen
– Planung von Hochschulveranstaltungen
– Lehrmethoden und Lernsituationen